Informationen aus dem ruhigen Stadtteil

Posts Tagged ‘ Verkehr ’

Die Goldgrube am Bielefelder Berg

Der Bielefelder Berg ist wohl eine der gefährlichsten Stellen auf der Autobahn A2 überhaupt: Gefällstrecke mit schlecht einsehbarer Kurve, Fahrbahnverschwenkung und Anschlussstelle Bielefeld-Zentrum. Wegen der außerordentlich hohen Verkehrsdichte (je Richtung durchschnittlich 100.000 Fahrzeuge täglich, davon ein Drittel Schwerlaster), des großen Lärms und der hohen Schadstoffwerte werden in Lämershagen keine Polizeibeamte an Überwachungskameras, im Volksmund auch […]



Laden statt Parken

Jeder Bielefelder Autofahrer kennt das Problem: Die Politessendichte in der Innenstadt ist besonders hoch. Schon wenige Minuten nach Ablauf der kostenfreien Parkzeit im Altstadtbereich um 11:00 Uhr biegen sie schon im Eilschritt um die Ecke. Da schafft man es manchmal nicht, das nötige Kleingeld für die Parkuhr zu besorgen. Kurze Haltezeiten sind aber erlaubt und […]




Lesenswert

Weihnachtsmarkt 2008 in BielefeldCarnival der Kulturen in BielefeldOut of the Box: Fotos drucken am Kodak Foto-Kiosk SystemÄlter werden mit dem Web: Das zweite BarcampOWL auf dem JohannisbergHallo FrühlingBesuch in der Rockakademie