Informationen aus dem ruhigen Stadtteil

« | Home | »

Codename Bielefeld

Wie Heise Online bereichtet, steigt VIA aus dem Geschäft mit AMD- und Intel-Chipsätzen aus.

Die Anbieterkonzentration bei den Mainboard-Chipsätzen für x86-Prozessoren verschärft sich also weiter: Mit VIA Technologies zieht sich ein weiteres Unternehmen aus dem von Intel, AMD und Nvidia dominierten Markt zurück. Das Unternehmen VIA will sich künftig auf Chipsätze für die eigenen Prozessoren VIA C3, C7 und Nano konzentrieren.

VIA hat bereits seit geraumer Zeit keine neuen Chipsätze für AMD- und Intel-Prozessoren mehr auf den Markt gebracht und litt auch zuvor immer wieder unter langen Verzögerungen einzelner Produkte, etwa der Southbridge VT8251, die sich bereits spöttische Bezeichnungen wie „VIA Stealth Southbridge“ und Codename Bielefeld“ eingehandelt hatte, wie Heise online berichtet.

Dies ist ein weiterer Baustein in der sogenannten „Bielefeld Verschwörung“ die besagt, dass Bielefeld nicht existiert.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

« | Home | »


Lesenswert

Stiftsmarkt 2008 in SchildescheDas dritte Barcamp OWL findet im Lenkwerk stattMit Marketing ins AbseitsEin turbulenter Abend mit Katzenjammer im KampAufmarsch der LeineweberHallo Frühling

Weltweit

...